Telefon

Entstördienst: (04281) 757 113

Was tun bei Gasgeruch?

Kraftstoff

Erdgasfahrzeuge - umweltschonend auf der Überholspur!

Zahlreiche Hersteller bieten bereits Erdgasfahrzeuge in Serienproduktion an, so zum Beispiel Mercedes, Volkswagen, Fiat, Volvo, Ford und Opel. Sie entsprechen in ihren wesentlichen Komponenten konventionellen Fahrzeugen. Bei den meisten Fahrzeugtypen ist zudem eine nachträgliche Umrüstung auf Erdgas möglich.

Erdgasautos werden entweder als "monovalente", für Erdgasbetrieb optimierte Fahrzeuge mit kleinem Benzinreservetank, oder "bivalente" mit einem größeren Benzintank ausgerüstete Fahrzeuge angeboten. Bei "bivalenten" Fahrzeugen kann automatisch oder per Knopfdruck jederzeit von Erdgas- auf Benzinbetrieb umgestellt werden, was Mobilität gewährleistet, wenn keine Erdgastankstelle in der Nähe sein sollte.